17.10.2012

Quarkbällchen ♥

Hallo Mädels (und mittlerweile auch Jungs)! ;)

mein PC funktioniert endlich wieder.

Ich habe heute für meinen Schatz mal Quarkbällchen gemacht. Die hatte ich bisher nur einmal gemacht, aber die mochte er so sehr, da dachte ich versuch ich's doch nochmal.


Natürlich möchte ich euch das Rezept nicht vorenthalten:

250 g Mehl
 250 g Quark
125 g Zucker
1/2 TL Salz
1/2 Pck. Backpulver
1/2 Pck. Vanillezucker
2 Eier
 Frittierfett (ca. 1 kg)

Im Prinzip total einfach. Ihr gebt alle Zutaten (bis auf das Frittiertfett) in eine Rührschüssel und vermengt das Ganze zu einem Teig. Das Frittierfett erhitzt ihr schonmal in einem mittelgroßen Topf. Sobald das Frittierfett heiß ist, nehmt ihr euch zwei Teelöffel zur Hilfe und gebt damit teelöffelweise den Teig in das Fett. Ihr streicht also eine kleine Teigkugel mit dem einen Teelöffel von dem anderen in den Topf. (Ich hoffe das ist relativ verständlich).

Am Boden lässt sich der Teig dann kurz ab und schwimmt kurze Zeit später von selbst oben. Dann müsst ihr nur noch darauf achten, dass eure Quarkbällchen nicht zu dunkel und nicht zu hell sind und von allen Seiten Farbe bekommen haben. Und zack noch mit etwas Zucker oder Puderzucker bestreuen und fertig!

Ich hab bei meiner heutigen Variante blöderweise doppelt soviel Zucker genommen, schmeckten mir aber trotzdem sehr gut und meinem Schatz auch. :) Zucker obendrauf habe ich mir dann aber erspart.





 Bald sind wir 50


Kommentare:

  1. Woow.. Quarkbällchen klingt total lecker! ♥ Ich werd dann mal meine Mutter überreden, dass auch zu machen.. ;)

    lg,

    nicole vom E.I.N Jugendromanblog
    (www.einjugendromanblog.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  2. Ich würd da noch eine fette Schicht Puderzucker draufstreuen und gar nicht erst mit meinem Schatz teilen =D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha :D
      Ja, die gehört da auch eigentlich noch drauf oder Zucker, aber ich hab ja aus Versehen die doppelte Menge genommen, ich fand das reichte dann an Zucker :D

      Hatte die eigentlich nur für meinen Freund gemacht :D Aber fand die dann selbst so toll ^^

      Löschen
  3. nomnom, köstlich <3 bitte mehr solcher leckeren sachen!

    Allerliebste Grüße,
    Katta.

    AntwortenLöschen
  4. mhhh yummy!! duu.. ich hab mal wieder ne frage, sehe gerade das es bei dir klappt. wie hast du es hinbekommen das dein favicon auch in den leselisten der anderen angezeigt wird? hab meines nun geändert aber in den listen bleibt das "B"

    AntwortenLöschen
  5. Halli Hallo, habe mal bei Ebay geschaut nach dem Hypnotic Poison Parfum, habe es direkt gefunden hier ein Link http://www.ebay.de/itm/FATAL-SNAKE-MAGICAL-Damen-Parfum-100-ml-CREATION-LAMIS-/360489194628?pt=DE_Beauty_Wellness_Parfum_Damenparfum&hash=item53eed49484

    Liebe Grüße Jasmin

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön für deinen lieben Kommentar :* Aber das Foto ist zum Glück weit weg fotografiert, deshalb sieht man nicht, wie kaputt ich war ;)

    Ich sehe dass du jetzt Shade of Grey hast - ich weiger mich ja noch, das Buch zu kaufen..aber wie ich mich kenne, hab ich das nächstes Jahr auch :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich versuche, meine Naturhaarfarbe rauswachsen zu lassen..ich will wirklich durchhalten, da ich meine Haare mit jeder Tönung ja noch mehr schaden würde. Und ich glaube, mit Blond fühle ich mich definitiv wohler als mit braun. Es wird ein Experiment und ich bin gespannt, ob ich durchhalte ;) Wie ist denn deine Naturhaarfarbe?

    AntwortenLöschen
  8. Bei Deichmann gibt es im Moment wirklich wahnsinnig schöne Schuhe.:)
    War schwer nur ein Paar mitzunehmen.:D

    Liebe Grüße:*
    Theresa

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe dich :)
    WÜnsche dir ein schönes we :)

    Liebste Grüße Samba

    AntwortenLöschen
  10. Yummi - sieht super lecker aus und trifft genau meinen Geschmack. Ich denke, das muss ich mal demnächst probieren:)

    xxx

    eve
    http://sundaydresses.blogspot.co.at/

    PS: toller Blog - folge dir <3

    AntwortenLöschen
  11. Aaaah ich hab meine schwester gerade schon gefragt ob wir die moin machen können *-*

    AntwortenLöschen
  12. Awwww lecker *_*
    Ich folge dir :)
    Würde mich freuen, wenn du mal vorbei schaust :**
    http://papillonfully.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  13. boa die hören sich ja total lecker an :) muss mir das rezept gleich abspeichern, würde jetzt gerade so gerne eins essen :) lg

    AntwortenLöschen

Danke für deine lieben Worte! ♥
Ich antworte dir meistens direkt unter deinem Kommentar!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Translate