05.06.2013

Neue Haarpflegeprodukte ♥kleiner Haul♥

Meine Lieben ♥

In der Hoffnung endlich eine tolle Haarpflege zu finden, habe ich, nachdem ich mir so einige Videos von 1princepessa3 angesehen habe, mir von Garnier Shampoo und Spülung zugelegt. Sie ist so begeistert davon und auch im Internet habe ich nichts negatives gelesen, dass ich mich entschieden habe, es auch mal auszutesten. Die einzige Pflegeserie, die ich mir wirklich mal regelmäßig geholt und benutzt habe, war von Dove Intensive Repair, Shampoo + Spülung. Das roch so unheimlich gut, aber irgendwann wollte ich was anderes ausprobieren und naja, nach unzähligen anderen Shampoos und Spülungen ist nun Garnier dran. Soo, viel geredet, jetzt folgt erstmal ein Bildchen.

je 1,65 € im DM

Und wir ihr seht handelt es sich um Garnier natural beauty "Vanillemilch und Papayamark". Es ist für längeres (ja) und beanspruchtes (nochmal ja!) Haar geeignet. Ich hoffe, dass es meine Erwartungen erfüllt. Der Duft ist sehr angenehmen. Mehr kann ich dazu allerdings noch nicht sagen, weil ich gerade mein ganzes anderes "Zeug" aufbrauche.

Und hier noch zwei kleine Neuzugänge, von einer ganz lieben Maus bekommen. ♥

wunderbar shampoo, color volume

big sexy hair conditioner, color volume


Zunächst werde ich Garnier ausgiebig testen und wahrscheinlich den conditioner ab und zu. Und wer weiß, wer weiß, wahrscheinlich das wunderbar-shampoo auch. Ich bin ja schließlich immer neugierig. ;)

Denkt dran, beim Gewinnspiel mitzumachen :)

Kommentare:

  1. mhhh ich liebe alles, was nach Vanille riecht <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schnupper mal im DM dran :) vielleicht magst du das ja auch :)

      Löschen
  2. Huhu,
    lass uns bitte wissen, wie das Shampoo so ist, sollte dann in nächster Zeit vielleicht mal mehr meine Haare pflegen *hust* :D

    Schon mal die neuen aussie Shampoos getestet? Sollen ja super sein.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend liebste Ramona :)

    Deine Gelina ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, hab ich noch nicht, wollte erstmal Garnier jetzt testen :) Hatte ich schon länger im Auge ^^ Ich hab von Wella pro series die repair kur, die ist toll ♥ und riiiecht so toll und so weiche haare...hach :)

      Löschen
  3. Woher ist denn das wunderbar shampoo? Noch nie gesehen sieht aber interessant aus :)

    Liebe grüße
    Kaddi ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. War ein kleines Geschenkchen, also weiß ich nich :D Aber ich hab mich mal schlau gemacht,H I E R bekommt man das zu kaufen oder die Megaflasche bei Amazon. Ich glaube das war in einer Glossybox mal drin.


      Löschen
  4. Hey :D

    Das Problem kenne ich. Hab auch schon soooo viele Shampoos ausprobiert.. Weiss eigentlich gar nicht wie viele XD
    Hatte mir jetzt lange Zeit die Haare mit John Frieda. Das ist nicht schlecht, aber noch nicht ganz nach meiner Erwartung. Und jetzt teste ich gerade Loreal Everpure. Mal sehen. Vom ersten Waschen her war es nciht schlecht^.^

    Ich bin gespannt, wie das Garnier Shampoo bei deinen Haaren wirkt :)

    Liebe Gruesse,
    Jade

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Everpure hab ich auch gutes und schlechtes gehört, daher hab ich mir das schon direkt ausm Kopf geschlagen gehabt als es noch so neu war ;) Aber wennn du da gut mit klar kommst :) Ist ja von Haar zu Haar anders.

      Ich bin auch gespannt :) Ich kanns ja gar nicht erwarten mein anderes Shampoo leer zu bekommen...dürfte aber nicht mehr so lange dauern.

      LG ♥

      Löschen
  5. das garnier shampoo liebe ich auch sehr♥

    AntwortenLöschen
  6. Garnier benutze ich nicht mehr, für mich zu Silikonverseucht. :/
    Die anderen beiden Shampoos kenne ich nicht, freue mich schon auf deine Berichte. :)

    AntwortenLöschen
  7. Ach ich seh das nicht so eng...wir haben uns jahrelang mit sonem Zeug die Haare gewaschen bis das "ans Licht kam"...also ich zumindest ;) Hab da bisher auch keine Probleme mit gehabt.

    AntwortenLöschen
  8. Die Garnier Produkte riechen bestimmt toll!

    AntwortenLöschen
  9. Für mich war immer klar, dass es zwei sein müssen, da mein Freund und ich beide ganztägig berufstätig sind und die beiden sich dann miteinander beschäftigen können und sich nicht so schnell langweilen. Auch wenn Katzen fast den ganzen Tag verpennen, find ich persönlich es wichtig, dass sie auch soziale Kontakte zu ihresgleichen aufbauen können und nicht nur den menschlichen Kontakt haben....

    AntwortenLöschen
  10. Jein ;-) Katzen nachträglich aneinander zu gewöhnen kann meines Wissens echt schwer werden :P Ob ich mir das antun würde weiß ich nicht ^^ Manche Katzen vertragen sich später auch nie mit Artgenossen wenn sie mit ihnen nicht aufgewachsen sind. Sie haben halt ihren eigenen Charakter - bei manchen klappts, bei anderen nicht :-/
    Und zwei Katzen machen meiner Meinung nach auch nicht wirklich mehr Arbeit als eine... Die Tierarztkosten fallen höchstens etwas höher aus - halt immer mal 2 ... aber ist ja zum Glück nur Impfen, entwurmen und die Kastration. ;-)
    Aber ich will dir da auch nich reinreden. Wenn ihr so entschieden habt, habt ihr sicher auch eure Gründe ^^ Ich habs auf jeden Fall nie bereut mir die kleinen Racker zugelegt zu haben ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Das freut mich das ihr Katzeneltern geworden seit :) Will Fotos sehen :)

    AntwortenLöschen
  12. Sehr schöner Blog!:)
    schau doch mal bei mir vorbei: unicorn-nadine.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Danke für deine lieben Worte! ♥
Ich antworte dir meistens direkt unter deinem Kommentar!

Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Translate